Diffusorblock

Auf hochmodernen Anlagen fertigt Wefapress Diffusorblöcke im Presssinterverfahren bei einem Pressdruck von 60Kg/cm². Die Diffusorblöcke sind bis zu einer Länge von 10.250 mm und einer Stärke von 200 mm als Monoblöcke (ungeschweißte Ausführung) lieferbar. Größere Blöcke werden mit Hilfe neuester Technologie verschweißt. Die Oberflächen der Stufenbohrungen erreichen auch hier eine Güte von Ra 0,4 bis 0,8.

Für die Hülsen in Diffusoren stellt Wefapress verschiedene Werkstoffe wie PA (Polyamid) POM (Polyoxymethylen) oder PE (Polyethylen) zur Verfügung. Mit den Hülsen werden die Strömungsgeschwindigkeiten an die Maschinenparameter angepasst.